Sehr geehrte Geschäftspartner,

 

mit dem Voranschreiten der Corona-Pandemie verändert sich die tägliche Situation.

 

Wir haben in den vergangenen Tagen verschiedene Dinge bei Wässa & Schuster an die aktuellen Ereignisse angepasst und möchten Sie nun zu Wochenbeginn über die aktuelle Situation informieren.

 

Bevorratung und Lieferung:

 

• Wir sind weiterhin lieferfähig (mit Ausnahme von einigen wenigen Artikeln, wie   Atemschutzmasken) und können dadurch eine ausreichende Bevorratung wichtiger Produkte an allen Standorten sicherstellen. 

 

• Unsere LKW sind täglich planmäßig unterwegs und bieten Ihnen den gewohnten Lieferservice

 

Abholstandorte:

 

• Unsere Abholstandorte sind ebenfalls weiterhin grundsätzlich geöffnet mit eingeschränkter Öffnungszeiten MO – FR 07:00h – 15:00h.

 

• Ab dieser Woche sind unsere Standorte nur noch für unsere gewerblichen Kunden geöffnet. Wir wollen hiermit unsere Fachhandwerker optimal unterstützen und sie schnellstmöglich ohne Wartezeit und einem Minimum an Kontakt zu anderen Menschen in unseren Häusern bedienen.

 

• Für den Zutritt in unsere Häuser gelten die folgenden Regeln: 

o Eintritt nur als Einzelperson – nicht in Gruppen

o Desinfektion bei Betreten des Standortes ist Pflicht

o Im Standort ist ein Mindestabstand von 2m einzuhalten.

o Die Bezahlung sollte – wenn immer möglich – bargeldlos erfolgen

 

Außendienst:

 

• Unsere Kollegen im Außendienst sind weiterhin für Sie im Einsatz

 

• Der persönliche Kontakte sollte dabei auf das Nötige beschränkt werden und durch Telefon und Messenger-Programme (FaceTime, Skype etc.) stattfinden

 

• Bei dringenden Themen (große Angebote, Begutachtung vor Ort, Reklamationen) stehen wir auch persönlich weiter für Sie zur Verfügung.

 

Bei weiteren Änderungen informieren wir Sie zeitnah, bis dahin wünschen wir eine gute Woche – bleiben Sie gesund.

 

Ihre Wässa & Schuster GmbH & Co KG